Vernetzungsberatung

Damit ein Betrieb Vernetzungsbeiträge beziehen kann, muss er mindestens einmal pro Umsetzungsperiode eine fachkompetente einzelbetriebliche Beratung oder eine gleichwertige Gruppenberatung im Feld beanspruchen.

Einzelbetriebliche Beratungen

Die Einzelberatung findet direkt auf dem Betrieb statt. Neben den obligatorischen Themen zur Vernetzung kann der Betriebsleiter oder die Betriebsleiterin weitere gewünschte Beratungsleistungen individuell zusammenstellen.

Für die einzelbetriebliche Beratung kann der Landwirt eine Beratungsperson innerhalb seiner Region frei wählen.

Gruppenberatungen

Die Gruppenberatungen werden durch den ERT organisiert. Die Anlässe finden auf einem vielseitigen Praxisbetrieb in der Region statt und werden in Gruppen von maximal 10 Personen durchgeführt.

Bei Interesse an einer Gruppenberatung in Ihrer Region können Sie sich gerne an die Geschäftsstelle des ERT wenden (info@erthun.ch oder 033 225 61 61).

Regionale Beratungsfachpersonen ERT

Büro Kappeler, Bern

Rolf Scheidegger - Samuel Kappeler - Christoph Forrer, Tel. 031 371 80 91, info@buerokappeler.ch

Landplan AG, Wabern

Markus Steiner - Adrian Kräuchi, Tel. 031 809 19 50, info@landplan.ch

Roland Luder, Lenk

Tel. 079 345 93 56, roland.luder@bluewin.ch

Naturschutzlösungen, Bern

Wolfgang Bischoff, Tel. 076 559 57 57, mail@naturschutzloesungen.ch

RNP Diemtigtal, Oey

Heinz Lerch (nur LQB-Beratungen), Tel. 033 68 06 46, heinz.lerch@diemtigtal.ch

Merkblatt Obligatorische Beratungen:

Vernetzungsprojekt ERT 2017-2024

 

Neben den regionalen Beratungspersonen des ERT bietet auch das INFORAMA einzelbetriebliche Beratungen an:

INFORAMA

Reto Dänzer, Tel. 031 636 14 48, 079 209 01 57, reto.daenzer@be.ch